Die Ausstellungssaison 2018 hat bei uns begonnen.

Am Samstag den 3.März machten wir uns auf den Weg nach Graz, zur ersten Ausstellung in Österreich.

Mit dabei war unsere Jugendtruppe, „Wendo“ und „Wakati of Ka-Ul-Li`s Ridges“, beide 9 Monate jung, „African Mashumba Asha“, frische 14 Monate und ein kleiner Parson Rasselterrier-Mädchen von meiner Schwiegertochter „Dream Date Chilli aus der Strubklamm“ kurz „Chilli“ genannt, 10 Monate jung.

Unsere Richterin war Frau Sandra Piscedda aus Italien.

„Wendo“ wurde mit Sehr gut 2 bewertet, „Asha“ bekam auch ein Sehr gut 2 und „Wakati“ erlief sich ein Sehr gut 1. Alle bekamen einen sehr schönen Richtebericht, sie müssen sich noch entwickeln.

Klein „Chilli“ wurde von der Slowenischen Richterin Brigita Kremser gerichtet, und erlief sich ein schönes Vorzüglich 2.

Für mich war das eine Premiere, ich habe zum Ersten Mal so eine kleine Hunderasse vorgeführt. Etwas gewöhnungsbedürftig, aber es wird schon!!